Am vergangenen Freitag wurden wir herzlich von Frau Clausmeyer zu einer bewegten Adventsandacht in der Turnhalle eingeladen.
In Gruppen unterteilt, durften wir mit dem Einsatz unseres Körpers die Reise von Maria, Josef und dem Esel nach Bethlehem noch lebendiger miterleben.
Anschließend durfte sich ein Kind als Kaiser verkleiden und entscheiden, was seine Untertanen machen sollten.
So konnten die Kinder Erfahrungen sammeln, wie es sich anfühlt, Macht über andere zu haben. Es wurde gestampft, gehüpft, sich im Kreis gedreht und fröhlich getanzt.
Nach dem gemeinsamen Gebet gab es noch eine Überraschung. Eine große Kiste mit Geschenken vom Kindergartenförderverein als Dankeschön für den gebastelten Tannenbaumschmuck wurde überreicht.
Die Augen der Kinder leuchteten, als sie die Puzzle und Spiele auspacken durften. Vielleicht habt ihr Lust mit euren Eltern einen Weihnachtsspaziergang zum Kirchplatz in Bad Essen zu machen. Dort seht ihr die geschmückten Weihnachtsbäume. Vielen lieben Dank an den Kindergartenförderverein für die tolle Weihnachtsaktion.
X