Such Dir Zuhause doch mal einen Spiegel!
bestimmt findest Du einen..
.. im Badezimmer,
.. in Mamas Handtasche,
.. vielleicht hängt ja auch ein großer Spiegel bei euch zuhause im Flur?
.. oder bei Mama und Papa am Kleiderschrank? Los geht’ s – mach dich einfach mal auf die Suche… Und wenn Du einen Spiegel gefunden hast.. dann schau doch mal ganz genau hinein – Und? Was siehst Du? DICH! Du siehst DICH – so wunderbar wie Gott, im Himmel Dich ausgedacht und gemacht hat.

Deine Haut, hell oder dunkel ????

Deine Haare, blond, braun oder schwarz ????‍♂️?‍?

Deine Ohren, abstehend oder eng am Kopf anliegend ??

Deine Augen, blau, braun oder grün ?️

Deine Nase, groß oder klein, rund oder spitz ??

Dein Mund, schmal oder breit ?

Deine Hände und Füße ????, deine Arme und Beine ????, deine Bauch und dein Po!

Das bist DU  –  und so wunderbar wie Du bist, hat Gott, im Himmel dich gemacht.

Wenn Du das Lied kennst oder ein paar mal anhört, kannst Du bestimmt zuhause mitsingen! Basteltipp: Das bin ICH Kiste/ Das bist DU Kiste Du brauchst:
– einen kleinen Karton/Schuhkarton – Farbe, Glitzer, Schnipsel, Knöpfe… was immer Du zuhause hast und Dir gefällt – Schere und Kleber – ein Stück Spiegel/Alufolie Und so geht’s: – Schneide Dir zuerst ein Stück Spiegelfolie/Alufolie zurecht und klebe es in deinen Karton – am Besten auf den Kartonboden, damit Du Dich im Spiegel sehen kannst, wenn Du Deinen Karton aufklappst – Jetzt kannst Du Deinen Karton von Innen und Außen mit Farbe, Glitzer, Knöpfen.. mit allem, was Dir gefällt gestalten. Wenn DU es möchtest, lass doch mal Mama oder Papa in die Kiste hineinschauen.. Sie werden sicher überrascht sein, was sie sehen ? und dann kannst DU ihnen erklären.. Das bist DU (Mama oder Papa) – und so wunderbar hat Gott auch dich/euch gemacht! So wunderbar bist DU – in den nächsten Tagen geht es hier weiter.. Anja Clausmeyer und Lena Neudert
X