Die Segel wurden eingeholt und das Schiff im Hafen vertaut

Die Reise mit gesetzten Segeln ist zu Ende. Fast ein Jahr lang waren wir mit unseren Pfiffikus Kindern auf großer Fahrt.
An vielen Inseln haben wir halt gemacht und die Piraten haben neugierig und voller Tatendrang neue Themen erobert.

Lage Besprechung
„Das ist keine Seekarte“

Die Ankunft im Hafen wurde richtig gefeiert.Zunächst galt erst noch einen Schatz zu bergen. Gut, das die Mannschaft so zusammengewachsen ist. Schatzkarte lesen und den richtigen Weg einzuschlagen war kein Problem.

Die Mannschaft bewies Durchhaltevermögen auf den Irrwegen durch den Wehrendorfer Wald und der Schatz wurde sicher geborgen.

Goldtaler,es sind jede Menge Goldtaler

Schon bald geht es auf die nächste große Reise. Die Mannschaft besteigt ein neues Schiff und erobert in der Schule viele neue Themen und fremde Inseln.

Wir segeln leider nicht mehr mit und schauen durch ein Fernrohr wehmütig auf unsere tolle Mannschaft.

Wir werden euch sehr vermissen.


Wie können wir helfen?
Kita Springlebendig

FREE
VIEW