Bei den Spatzen summt und brummt es…..

Über einen längeren Zeitraum haben sich die Spatzenkinder mit Bienen beschäftigt. Wir haben überlegt, warum Bienen so wichtig sind. Viele Kinder wußten schon gut Bescheid und konnten viele Fragen beantworten.In der Gruppe wurden Bienenstöcke gemalt, Waben ausgeschnitten, Bienen gebasteltet und viele spannende Geschichten zum Thema gehört. Besonders spannend wurde es, als ein Imker zu Besuch in die Kita kam. Herr Fricke brachte sogar lebende Bienen und eine Drohne mit. So konnten die Kinder die Bienen ganz genau beobachten und auch Waben in einem Bienstock sehen. Damit der Imker den Honig ernten kann braucht er einen Smoker und eine spezielle Arbeitskleidung, damit er nicht gestochen wird. Und prbiert wurde schließlich auch noch…echter Honig…..hmmm wie lecker. Vielen Dank, Herr Fricke für Ihren Besuch.

Wie können wir helfen?
Kita Springlebendig

FREE
VIEW